TSV Altenberg – SG Quelle Fürth 30.06.2017

3:1

Am 30.06.2017 hatten wir die SG Quelle Fürth zu Gast…

Heute spielten: Philip, Fredi, Albert, Finn, D.J. Leandro, Stefan, Simon, Rafael, Dennis, Julian.

Am Freitag ging es in die entscheidende Runde im Wettkampf um den 1. Tabellenplatz.

Nach etwas holprigem Anfang kamen die Jungs immer besser ins Spiel und konnten sich viele Torchancen erarbeiten. So erzielte Dennis nach einer Vorlage von Leandro das 1:0 in der 3. Spielminute. Eine gute Torchance ergab sich dann unter anderem für Simon in der 19. Minute, leider blieb sie erfolglos. In der 20. Minute gab es einen Eckball für unsere Mannschaft, welche D.J. mit einem Kopfball zum 2:0 verwandelte.

Fredi’s Chance in der 21. Minute sowie ein Torschuss von Leandro in der letzten Spielminute der ersten Halbzeit kamen leider ebenfalls nicht zum Abschluss, sodass es zur Halbzeit beim Stand von 2:0 für Altenberg blieb.

In der 2. Halbzeit hatten unsere Jungs zuerst Schwierigkeiten, wieder in ihr Spiel zurück zu finden, was sich in der 2. Spielminute prompt durch ein Gegentor der SG Quelle rächte.

Ein weiteres Gegentor in der 7. Spielminute wurde durch den entschlossenen Einsatz von Fredi verhindert. Den nach einem Foul an Dennis gegebenen Freistoß schoss Rafael leider knapp übers gegnerische Tor hinaus. Das Spiel blieb spannend, im weiteren Verlauf konnten beide Mannschaften Ihre Chancen nicht umsetzen.

In der letzten Minute des Spiels gelang Dennis dann nach einem Zuspiel von D.J. der Treffer zum 3:1.

Das Spiel, in dem auch die Spieler der SG Quelle eine sehr gute Leistung gezeigt hatten, wurde abgepfiffen und die E1 konnte sich über einen Sieg und gleichzeitig über den 1. Platz in der Tabelle freuen!

Herzliche Glückwünsche zu dieser tollen Leistung an die gesamte E1 und an die Trainer!

Bericht von Ute und Nadine